Home | Peras GmbH | Aktuelles | Karriere | FAQ | Kontakt | Kundenlogin  
Logo
Suche:
 

Die Türen öffnen sich mit geno.PS!

Die Volksbanken und Raiffeisenbanken stehen vor der Herausforderung, dass das heutige Personalabrechnungssystem PAISY bis 2019 wegen gekündigter Wartung abgelöst werden muss. Die Peras und Ratiodata bieten mit geno.PS eine entsprechende Alternative. Dieser Change ist auch eine große Chance für die Banken, denn geno.PS bietet mehr als nur die Personalabrechnung.

Beate Röser, Projektleiterin bei der VR-Bank Neckar-Enz
Beate Röser, Projektleiterin bei der VR-Bank Neckar-Enz

 

 

„Die Herausforderungen in der Migration waren geprägt von der Parallelität unseres Tagesgeschäftes mit der Vorbereitung und Durchführung der Migration zu geno.PS. Die Peras hat uns mit einem eigens für das Projekt aufgesetztem Migrationsteam sehr gut unterstützt.“

Logo VR-Bank Neckar-Enz eG

Ihr Ansprechpartner

Marc Wölfinger

Vertrieb

» Kontakt aufnehmen